GHU053 Auf den Schirm 13: Teaser "Star Trek: Picard -Staffel 3" - First Contact Day 2022

Eine weitere besondere Subraumnachricht hat uns erreicht und wir haben wieder spontan beschlossen, außer der Reihe darüber zu sprechen.Auch dieses Jahr feierten wir am 05. April den „First Contact Day“. Während wir feststellten, dass es nur noch 41 Jahre bis zum Besuch der Vulkanier sind, wurde auf Paramount+ ein Teaser zu „Star Trek: Picard – Staffel 3“ vorgestellt, der uns viele alte und geliebte Bekannte ankündigte.  Links:- Kommt auf unseren Discord-Server und tretet mit uns in Kontakt!- Der Teaser zu „Star Trek: Picard – Staffel 3“ auf startrek.com Vorschau:GHU054 Die Stargazer (PIC 2×01) (The Star Gazer)

GHU053 GHU053 Die Denkfabrik (VOY 5x20) (Think Tank)

Seven of Nine wird heute ein wenig selbstbestimmter, obwohl der Grund dafür ein ganz schön fieser ist. Korreliert eigentlich Intelligenz mit Boshaftigkeit? Und warum darf Seven ohne Sternenflottenakademieabschluss einen Außenteam-Einsatz begleiten? Es gab mal wieder viele Fragen, die sich Nils auf dem Weg in den Delta-Quadranten stellte. Ob Arne und Frank Antworten für Nils hatten, wird die heute Folge zeigen. Außerdem wird zumindest ansatzweise die Frage „Was wäre wenn?“ für diese Folge beantwortet.

GHU052 Auf den Schirm 11: Trailer Nr. 3 "Star Trek: Picard - Staffel 2" - Erscheinungsdatum 04.03.2022

Eine weitere besondere Subraumnachricht hat uns erreicht und wir haben wieder spontan beschlossen, außer der Reihe darüber zu sprechen.

Am 21.01.2022 wurden wir mal wieder mit einem neuen Trailer zu „Star Trek: Picard – Staffel 2“ beglückt. Leider haben Arne, Frank und Nils es nicht geschafft auf die Schnelle einen Termin zu finden, um darüber zu reden. Das hat Nils aber nicht davon abhalten lassen zumindest seine Meinung auf Band zu sprechen und euch mitzuteilen… Zweimal… Aber wenigstens hatte er somit mehrfach die Möglichkeit über noch mehr alte Bekannte zu reden.
Ach ja: Solltet ihr die Worte finden, die ich vergessen habe zu sagen, dann behaltet sie gerne! 😉

GHU052 GHU052 Die Reise ins Ungewisse (TNG 4x19) (The Nth Degree)

GHU052 Die Reise ins Ungewisse (TNG 4×19) (The Nth Degree)

In der heutigen Folge versuchen wir endlich mal zu klären, warum das Flaggschiff der Sternenflotte eigentlich immer zu Aufgaben geschickt wird, die auf den ersten Blick ziemlich langweilig aussehen. Außerdem treffen wir Lieutenant Reginald Barclay wieder, der eine erstaunliche Veränderung durchmachen muss. Und wir beleuchten, warum die Hauptcharaktere ziemlich lange auf dem Schirm gezeigt werden, obwohl die Geschichte des Gaststars diese Woche doch im Mittelpunkt steht.
Zudem stellen wir noch einmal ganz klar unsere Meinung zu dem derzeitigen Pandemiezustand dar.

GHU051 Compendion 2021

Hey,

dies ist mein Jahresrückblick 2021 mit Danksagung, Top-Liste der Veröffentlichungszahlen und natürlich ein bisschen Werbung für all meine Podcastproduktionen.

Ich möchte mich in diesem Jahr für alle bisherigen Jahre und Podcasts bedanken, weil ich das noch nie auf diese Weise gemacht habe. Los geht’s.

Dankeschön, Kai Daniel Du, dass du mit mir Platz 11. ENT Every Needful Thing 2015 gemacht hast. Ich hatte viel Spaß daran, vor allem an der Geschichte über den French-Press-Kaffeebereiter.
https://compendion.net/everyneedfulthing

Ohne Platz 10. FLY Fireflycast 2014-2018 hätte ich Bastian Wölfle und Alexander Waschkau nicht so kennengelernt wie ich sie jetzt kenne. Dafür bin ich besonders dankbar, denn daraus sind großartige Freundschaften und weitere sehr schöne Projekte entstanden.
https://compendion.net/fireflycast

Ohne Felix Kling hätte ich Platz 9. UGI Und gut is’ 2020 nicht gemacht und nie gewusst, wie nett das ist, einen täglichen Podcast zu machen und auch nicht, wie anstrengend, den jeden Tag mühsam händisch zu produzieren. Danke für dieses Erlebnis!
https://compendion.net/undgutis

Wow. Bei Platz 8. MWM Minutenweise Matrix 2018-2020 weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll mit meinem Dank. Jeden Werktag zwei Stunden Podcast zu produzieren war nicht nur für mich eine Belastung, sondern auch für meine Familie. Vielen Dank, dass ihr das mitgemacht habt. Und vielen Dank natürlich auch an alle Beteiligten, die bereit waren, als Gast und Gästin mitzumachen. Danke euch lieben Hörys, fürs Hören, für all euer Feedback und die Hinweise auf technische Schwierigkeiten, danke für eure Unterstützung! Und danke natürlich auch an Basti und Alexander für den Mumm, das mit mir durchzuziehen.
https://compendion.net/minutenweisematrix

Eine Weltreise zu machen ist megaschön. Ich durfte dank Holger Krupp quasi live hautnah mit Platz 7. HIAN Hier is’ auch nett 2019-2020 dabei sein. Vielen Dank für die vielen Impressionen und das auditiv vermittelte Gefühl von Urlaub.
https://hierisauch.net/

Platz 6. AGS Arnes Geheimschrank 2020-X (2 Episoden 2021). Ich danke dem Beteiligten, dass er diesen und die vielen anderen Podcasts macht, denn ohne über Dinge zu sprechen, wären sie nicht so viel wert und ohne die Co-Moderatorys wäre sein Leben ein Stück ärmer.
https://compendion.net/arnesgeheimschrank

Unbeabsichtigt eskaliert in jeder einzelnen Aufnahme Platz 5. WGJC Werkgetreu James Cameron 2019-X (7 Episoden 2021). Danke an Basti und Alexander, dass ihr nach zweieinhalb anderen Projekten noch immer Lust habt, mit mir in Mikrofone zu sprechen und dabei auch noch einigermaßen unterhaltsam seid, insbesondere in den Outtakes(vgl. Ende dieser Sendung).
https://compendion.net/werkgetreujamescameron

Lower Decks ist ja schon toll, aber Platz 4. VUD Vier unter Deck 2021-X (8 Episoden 2021) mit Daniela, Boris und Tanja setzt dem ganzen die Krone auf. Danke euch für die vielen Details und Feinheiten, Einsichten und Ideen zu dieser tollen Star-Trek-Serie.
https://compendion.net/vierunterdeck

Zugegebenermaßen hätte ich nicht noch einen Podcast beginnen müssen, aber ich WOLLTE so gern, und dann noch Platz 3. OTO Offenbar the Orville 2020-X (10 Episoden 2021) mit Alexa Waschkau und Alexander. Danke euch, dass ihr mir diese Serie so nahegebracht habt, dass ich sie inzwischen noch viel mehr zu schätzen weiß.
https://compendion.net/offenbartheorville

Ohne Nils’ Beharrlichkeit wäre Platz 2. GHU Gestern Heute Übermorgen 2019-X (17 Episoden 2021) vermutlich nicht zustande gekommen. Nils, du planst und machst Shownotes und bereitest 20 handgeschriebene A4-Blätter zu jeder Episode vor. Frank, du beeindruckst mich immer wieder mit abstrusem Wissen, das aus der Zukunft zu kommen scheint. Danke euch beiden für die monatlichen Therapiestunden mit Star-Trek-Kontext.
https://compendion.net/gesternheuteuebermorgen

Ohne Holger Krupp hätte ich vermutlich meine Podcasts nicht begonnen. Mit Platz 1. DML Dirty Minutes Left 2011-X (47 Episoden 2021) haben wir damals gestartet und seitdem mit einigen kürzeren Pausen und nur einer Unterbrechung durchgängig zusammen diesen Podcast gemacht. Ich würde ihn nicht missen wollen, danke dafür.
https://compendion.net/dirtyminutesleft

Wenn ihr noch Fragen habt, Anmerkungen, Wünsche, Kritik, schreibt mir doch zu den entsprechenden Episoden einen Kommentar oder kommt auf den Discord-Server oder schreibt mir bei Twitter @codenaga. Ich hoffe, ich habe euch ein bisschen Lust gegeben, meine anderen Produktionen anzuhören und euch gefällt da die eine oder andere von. Abgesehen von DML ist das meiste meiner Podcasts zeitlos und dürfte auch nach etlichen Jahren noch unterhaltsam sein. Lasst mich doch wissen, ob ich euch mit meinen Podcasts ein bisschen eurer teuren Freizeit stehlen durfte!

Euer Arne

Discord: https://discord.gg/uQYt8R5YP4
Twitter: https://twitter.com/codenaga
Website: https://compendion.net

GHU051 GHU051 Zeitsprung mit Q (TNG 2x16) (Q Who)

Diese Folge ist definitv eine der spannendsten Folgen gewesen, die wir Diese Folge war definitiv eine der spannendsten Folgen, die wir aufgenommen haben. Unwegsamkeiten wie ein Wasserschaden, Krankheit und das Unvermögen einen vernünftigen Netzausbau in Deutschland zu betreiben überschatteten diese Aufnahme(n). Aber nichtsdestotrotz hatten wir viel Spaß, denn in dieser Folge wird eine Grundstein gelegt, der uns wahrscheinlich in der zweiten Staffel „Star Trek Picard“ wiederbegegnen wird. Und dieser Grundstein ist ein Triumvirat aus Q, Guinan und den Borg. Q und Guinan haben eine geheimnisvolle Vergangenheit und beide kennen die Borg. Was braucht man mehr? Vielleicht ein Käsemesser, mit dem man sich ein Stück aus der Untertasse stibitzt? Und natürlich einen wunderbaren Grund, um sich zu amüsieren und den liefert uns definitiv Guinan’s Büro.

GHU050 GHU050 Der Mächtige / Mission Farpoint (TNG 1x01+02) (Encounter at Farpoint)

Nicht nur Star Trek feiert seinen 55. Geburtstag, sondern auch wir können ein kleines Jubiläum feiern. Wir feiern mit dieser Folge unsere 50. reguläre Folge und haben uns überlegt, dass wir zur Feier dieser Anlässe an den Anfang unserer Lieblingsserie zurückkehren wollen. Wir reisen ins Jahr 1987 und fliegen nach Farpoint Station und treffen auf Q. Das erste Mal! Ganz nebenbei spielen wir Erklärbär reloaded, können unsere „neue“ Crew sehr gut kennenlernen und erleben, wie der Chef seine neue Nummer Eins auf die Probe stellt. Besonders Nils hätte gerne mehr von dem Knistern zwischen Beverly und Jean-Luc sehen wollen, aber insgesamt fühlen wir uns in der Vergangenheit nostalgisch wohl. Und natürlich sind wir sehr begeistert, dass der Freund bzw. Widersacher Q uns von der ersten Folge bis zur kommenden Staffel 2 von „Star Trek: Picard“ 35 Jahre begleitet hat.

GHU049 Gefangen in einem temporären Fragment (TNG 6x25) (Timescape)

Leider spoilert Nils heute relativ früh, ob er sich freut, oder nicht. Ob dieses „Frühurteil“ wirklich so bleibt ist natürlich erst einmal ungewiss. Ansonsten könnt ihr euch auf physikalischen Unsinn freuen (Bei Star Trek? Nahezu unmöglich!), auf ein sehr seltenes Shuttle, stillstehende Romulaner und unseren Erklärbär-Tag. Heute mit dabei: Wie funktioniert eigentlich die Enterprise, was ist ein Tiefenrausch und was hat eigentlich Aerodynamik im Weltraum zu suchen. Ach ja: Und wir freuen uns auf einen Picard mit Smiley! 🙂