GHU017 GHU017 Karten und Legenden (PIC 1x02) (Maps and Legends)

avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon
avatar Frank 'genughaben' Wolf Paypal.me Icon

Zur zweiten Folgenbesprechung von Star Trek: Picard konnten wir uns leider nicht erneut in Hamburg zusammenfinden, aber unseren Plan für das Staffelfinale haben wir nicht aus den Augen verloren. Also haben wir uns wieder im virtuellen Studio getroffen. Nils durfte in der letzten Woche wohl nicht genug sprechen und hatte sich deswegen einige wichtige Punkte auf seinen Zettel geschrieben. Nach der großen Freude über die Nachricht, dass Whoopi Goldberg als Guinan in der zweiten Staffel Star Trek: Picard zurückkehren wird, haben wir dann auch endlich “in Kürze” diese Folge seziert.

Zu Beginn stellen wir uns die Frage, ob eine aus dem Jahr 2020 beginnende Trumpisierung sich bis in das 24. Jahrhundert durchgesetzt hat.

Android F8 in der Flottenwerft Utopia Planitia, Mars.

Wir haben diesmal auch verschiedene Meinungen dazu, was wir von der Dixon-Hill-Sequenz und dem Ursprung der Zhat Vash halten.

Jean-Luc Picard erfährt von Laris und Zhaban von den Zhat Vash.

Einig sind wir uns jedoch, dass es wohl einige Probleme innerhalb der Sternenflotte gibt und dass wir in Star Trek: Picard leider nicht ohne Badmirals auskommen werden.

Jean-Luc Picard zu Gast bei Admiral Kirsten Clancy, Oberbefehlshaberin der Sternenflotte.

Abgerundet wird diese Folge mit sentimentalen Gefühlen, als Picard in die Vasquez Rocks reist, um dort seine ehemalige Nummer Eins zu treffen.

Jean-Luc Picard trifft auf Raffi Musiker, die mehr oder minder begeistert scheint.

Links:
Amazon Prime Video: Star Trek: Picard
Nils: Star Trek: Picard Pins, Teaser von PrimeVideo auf Twitter, Jules Vernes Erben – Der scharfe Joe und das geschnitzte Pferd
Frank: streamt bei Youtube, Buch: “Leben 3.0: Mensch sein im zeitalter Künstlicher Intelligenz” von Max Tegmark bei Amazon, E-Book: “Roboter und Foundation – der Zyklus” von Isaac Asimov bei Amazon

Vorschau:
GHU018 Das Ende ist der Anfang (PIC 1×03) (The End is the Beginning)

GHU016 Gedenken (PIC 1x01) (Remembrance)

avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon
avatar Frank 'genughaben' Wolf Paypal.me Icon

The Journey of our Legend is far from over!
Endlich ist Star Trek: Picard gestartet! Wir konnten nach unserem Besuch auf der Premiere in Berlin die erste Folge noch einmal anschauen und genauer belichten. Wir raten DRINGEND dazu die Folge zuerst zu sehen, denn wir haben sie genauestens besprochen und hierbei ließen sich Spoiler natürlich nicht vermeiden.

Trek: Picard bei Amazon Prime Video


Wenn ihr also vorbereitet seit, dann folgt uns auf die USS Enterprise NCC 1701-D und genießt ein Pokerspiel im Zehn Vorne.

Jean-Luc Picard im ‘Zehn Vorne’ auf der USS Enterprise NCC 1701-D.

Kommt mit uns auf das Chateau Picard, trefft Nummer Eins und einen nicht ganz so ruhigen Admiral Picard.

Admiral a.D. Jean-Luc Picard und sein(e) Nummer Eins.

Schlussendlich werden wir auf einen Borg-Kubus besuchen und wir stellen uns die Frage, was das Alles mit Dahj zu tun hat.

Dahj trifft auf Jean-Luc Picard.

Links:
Amazon Prime Video: Star Trek: Picard

Diese Episode gibt es bald auch als Video auf Youtube.

Vorschau:
GHU016 Episode 2 (PIC 1×02)

GHU015 Auf den Schirm 05: Star Trek: Picard Premiere, Berlin 17.01.2020

avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon
avatar Frank 'genughaben' Wolf Paypal.me Icon

Eine Woche bevor Star Trek: Picard offiziell in Deutschland startet, durften Arne, Frank und Nils bei der dritten Premiere nach Los Angeles und London in Berlin die ersten drei Folgen der neuen Serie anschauen. Diese “Auf den Schirm”-Folge ist kein Spoiler-Cast der Folgen, sondern unsere Eindrücke der Premiere selbst. Wir resümieren, belichten, welcher der Stars vor Ort war, was dort gesagt wurde und vieles mehr.

Das GHU-Team auf der Star Trek: Picard Premiere in Berlin am 17.01.2020.
Stehende Ovationen für Sir Patrick Stewart.

Wenn ihr Interesse an weiteren Bildern und unseren Eindrücken der Premiere habt, dann schaut doch auch gerne mal auf unseren Twitteraccount @gesternhu. Dort könnt ihr ebenso kommentieren und uns natürlich auch folgen.

Die Besprechung der ersten Folge Star Trek: Picard kommt wie besprochen am 25.01.2020.

GHU015 Star Trek VIII: Der erste Kontakt (ST08) (Star Trek: First Contact)

avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon
avatar Frank 'genughaben' Wolf Paypal.me Icon

Und er bürdete dem Buckel des weißen Wals die Summe der Wut und des Hasses der ganzen Menschheit auf. Wäre sein Leib eine Kanone, er hätte sein Herz auf ihn geschossen.

Jean-Luc Picard zitiert aus ‘Moby Dick’

Frohes neues Jahr 2020!
In dieser Folge haben wir uns mal wieder etwas ganz Spezielles auf die Tagesordnung gesetzt, denn die Besprechung des achten Star-Trek-Films ist sicherlich nicht in 30 Minuten getan. Wir haben uns genug Zeit genommen, um dieses Jonathan-Frakes-Werk zu besprechen, und das in besonderer Aufteilung. Arne hat die gefährliche Reise ins Nirgendwo zwischen Eckernförde und Kiel gewagt und Nils besucht, aber keine Angst: Frank sichert Hamburg ab!
Wir diskutieren heute angeregt, da der Film nun einmal eine Menge Stoff gibt, und jeder von uns lässt sich überreden, die Meinung der anderen besser zu finden. 😉 Genauer betrachten wir, ob es Unterschiede zwischen dem Jean-Luc Picard der TNG-Serie und des Filmes gibt und ob es wirklich logisch ist, dass der Film-Picard starke Charakterzüge der Moby-Dick-Figur Kapitän Ahab zeigt. Außerdem stellen wir uns die Frage, ob es hinter den Wänden der Enterprise nur Jefferies-Röhren gibt, oder ob nicht doch weite Räume existieren, die in Spock-Manier einfach wegignoriert werden.

Links:
Nils: Jules Vernes Erben – Edward mit den Scherenhänden

Vorschau:
GHU016 Star Trek: Picard Episode 1 (PIC 1×01)

GHU014 Auf den Schirm 04: NFL Teaser 30.12.2019

avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon
avatar Frank 'genughaben' Wolf Paypal.me Icon

Happy New Year! Kurz vor dem Jahreswechsel hat uns tatsächlich wieder eine besondere Subraumnachricht erreicht. Während des NFL-Spiels der San Francisco 49ers und der Seattle Seahawks wurde ein neuer Teaser zu Star Trek: Picard veröffentlicht. Wir haben es dieses Mal geschafft, uns zusammenzufinden und ein wenig miteinander zusprechen, was wir natürlich mit euch teilen wollen.

Links:
NFL Teaser: Star Trek: Picard Teaser 30.12.2019

The Lord of the Rings – The Two Towers – Trailer mit ‘Lux Aeterna’ ab 1:37: https://youtu.be/LbfMDwc4azU?t=97

Wir wünschen euch viel Spass, heute Abend einen schönen Jahreswechsel und guten Start ins Jahr 2020.

GHU014 Familienbegegnung (TNG 4x02) (Family)

avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon
avatar Frank 'genughaben' Wolf Paypal.me Icon

Das Team von Gestern Heute Übermorgen hofft, dass ihr eine besinnliche Weihnachtszeit hattet!
Zwischen den Feiertagen wollen wir uns mit der heutigen Folge die Frage stellen, ob man erst die Heimat besuchen muss, um dann nach Hause kommen zu können… und was wir damit meinen! Außerdem diskutieren wir, ob Jean-Luc nach seiner Entführung von den Borg genug geholfen worden ist, oder ob wir uns mehr Ruhe für ihn gewünscht hätten. Außerdem lassen wir uns von Jean-Luc’s Bruder Robert erklären, dass man niemals alleine Wein trinken soll und bekommen von Jean-Luc’s “Onkel” René spannende Familienverhältnisse aufgezeigt.
Wir wünschen allen Hörern und euren Familien, dass ihr gut ins Neue Jahr kommt! Happy New ‘Star Trek: Picard’ Year 2020!

Links:
Frank: Mittagstisch – Podcast
Arne: UnREAL auf Amazon Prime
Nils: Star Trek: Picard Main Title auf Twitter
Star Trek: Picard – Countdown #1 bei Apple Books
Star Trek: Picard – Countdown #2 bei Apple Books

Vorschau:
Star Trek 8: Der Erste Kontakt (Star Trek: First Contact)

GHU013 Auf den Schirm 03: Teaser CBS All Access 18.12.2019

avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon

Und wieder einmal erreichte uns eine ganz besondere Subraumnachricht. Diesmal wurde durch den Heimatsender von Star Trek, CBS All Access, am 20.12.2019 auf deren Facebookseite ein neuer Teaser veröffentlicht. Durch die Wirren der vorweihnachtlichen Zeit haben wir dies leider erst etwas später mitbekommen. Doch das hält uns natürlich nicht ab, heute in Einspielerform aus der Konserve, einen Moment zu finden, euch unsere Meinung zu diesem Teaser zu erzählen.
Frohe Weihnachten wünscht das gesamte Team von Gestern Heute Übermorgen!

Links:
CBS All Access: Star Trek: Picard Teaser 20.12.2019

GHU013 In den Händen der Borg / Angriffsziel Erde (TNG 3x26+4x01) (The Best of Both Worlds, Part 1+2)

avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon
avatar Frank 'genughaben' Wolf Paypal.me Icon

Widerstand ist zwecklos! In den heutigen Folgen wurde der ikonische Ausspruch der Borg das erste Mal genutzt und auch wir konnten nicht widerstehen und haben uns Locutus einmal näher angeschaut. Außerdem haben wir diskutiert, ob Lieutenant Commander Shelby einen guten Ersten Offizier abgeben würde und warum wir sie und Captain Riker gerne noch etwas länger gesehen hätten. Auch zu hören gibt es, dass Nils seinen Streamingdienst nicht unter Kontrolle hat und was der Paulson-Nebel und der Mutara-Nebel gemeinsam haben.

Links:
Arne: Hier is’ auch nett – Bermuda & St. Martin
Nils: Jules Vernes Erben – Frankenstein, Lego Batmobile

Vorschau:
GHU014 Familienbegegnung (TNG 4×02) (Family)

Bekanntgabe:
“Gestern Heute Übermorgen” wird nach dem Start von “Star Trek Picard” seinen zweiwöchentlichen Rhythmus behalten. Wir wollen den Spaß an diesem Projekt nicht verlieren und da eine wöchentliche just-in-time-Produktion die Terminplanungen doch ein wenig strapazieren würde, haben wir uns dazu entschieden, unseren Rhythmus beizubehalten. Wir hoffen, dass ihr uns auch so gewogen bleibt und alle zwei Wochen einschaltet, wenn wir dann jeweils eine Folge von “Star Trek Picard” Revue passieren lassen. Am 25.01.2020 um 06:16 starten wir aber wirklich direkt mit der Besprechung der ersten Folge, die wir am 24.01.2020 zusammen sehen und direkt besprechen wollen. Und nur wenige Stunden später könnt ihr euch dann über unsere ersten Meinungen nach dem Start von “Star Trek Picard” freuen.
Viele Grüße
Nils, Arne & Frank 🖖🏻

GHU012 Gestern, heute, morgen, Teil 1+2 (TNG 7x25+26) (All Good Things)

avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon
avatar Frank 'genughaben' Wolf Paypal.me Icon

Was braucht es, um Nils an den Rand des Wahnsinns zu bringen? Die Antwort ist einfach: Er stellt sich selbst die Aufgabe, über die letzte Folge von TNG sprechen und diese natürlich auch zusammenfassen zu wollen. Aber nach *hüstel* kurzer Zeit konnten wir dann auch endlich in die Besprechung dieser zeitspringenden und von Technogebabbel gefüllten Folge starten, diesmal sogar mit Kapitelmarken. Wir lassen uns von Q nicht verwirren, aber haben doch einige Fragen, die wir zu beantworten versuchen und wir werden auch herausfinden, warum das kommende Comeback von Jonathan Del Arco eigentlich nur ein verspätetes Comeback ist. Und vergesst nicht: die Zukunft ist nichts, was in Stein gemeißelt ist!

Links:
Arne: Neue Folgen von Hier is’ auch nett und Werkgetreu James Cameron
Nils: war zu Gast bei Dinge von Interesse
Vielen Dank geht an den Hoaxmaster Alexander Waschkau (u.a. Hoaxilla), der uns beim Sendegarten lobend erwähnt hat. Du hast Recht: Captain Picard geht immer!

Vorschau:
GHU013 In den Händen der Borg / Angriffsziel Erde (TNG 3×26+4×01) (The Best of Both Worlds Part 1+2)

GHU011 Geheime Mission auf Celtris Drei, Teil 1+2 (TNG 6x10+11) (Chain of Command, Part 1+2)

avatar Arne 'codenaga' Ruddat Paypal.me Icon
avatar Frank 'genughaben' Wolf Paypal.me Icon
avatar Nils 'Weltweit' Hunte Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon

Wie geht man mit Folter um? In dieser Folge ist zu erkennen, dass wir zunächst tatsächlich eine der besten TNG-Folgen rein cineastisch und auf den Charakter von Jean-Luc gemünzt betrachtet haben. Danach jedoch, mit dem Blick auf reale Folter, verloren wir beinahe die Worte und versuchten mehr mit Gefühlen als mit Sätzen auszudrücken, wie sehr wir Folter verabscheuen. Aber auch mit einem solch schwerwiegenden Thema als Bestandteil ließen wir es uns natürlich nicht nehmen, mit Spaß zu erklären, warum Riker den “neuen” Arsch-Captain der Enterprise nicht mag, wir endlich mal den wirklichen Jean-Luc Picard betrachten konnten und wo es den besten Hot Dog in Dänemark gibt.

Links:
Nils: Jules Vernes Erben – John Carter und die rotgrüne Koalition auf dem Mars
Amnesty International: Folter ist grausam und unmenschlich!!!

Vorschau:
GHU012 Gestern, heute, morgen Teil 1+2 (TNG 7×25+26) (All Good Things)