MWM007 - 分7 Gandhi mit Roboteraugen

avatar Arne 'Codenaga' Ruddat Paypal Icon Amazon Icon
avatar Bastian 'Schlingel' Wölfle Paypal.me Icon Amazon Icon
avatar Alexander 'Hoaxmaster' Waschkau Auphonic Credits Icon Paypal.me Icon Amazon Wishlist Icon

Matrix Minute 7. Eine Menge zerstörte Einrichtungsgegenstände vom brachialen Lastwagenbremsen der letzten Folge sind zu sehen.
Moment mal! Trinity IST gar nicht tot!?
Dass Agenten komisch sind, zeigt sich schon durch die Art, mit der sie miteinander(?) reden. Aber dass sie weggehen können ohne wegzugehen, das hätten die wenigsten gedacht. Immerhin können sie Suchprogramme benutzen. Für die Suche nach der Nebuchadnezzar und Morpheus, auch wenn wir das hier noch gar nicht wissen. Was wir hingegen nicht MEHR wissen, ist, wie Röhrenmonitore eigentlich funktionieren. Glücklicherweise weiß es Internet-Altvater Bastian noch und klärt uns auf. Und letztlich sehen wir Neo in seinem Neunziger-Jahre-Hacker-Zimmer zwischen Monitoren und CD-Stapeln.

Ein Gedanke zu „MWM007 - 分7 Gandhi mit Roboteraugen“

  1. Nerd Porn deluxe wo das Bild auf dem Monitor analysiert wird(min. 18).
    Heiße Diskussion ob Reflexion am Rand Postproduktion kandier nein. Geil!
    @Basti: Die Röhrenmonitore hat man mit „kalibriert“ man hat das Bild Jusitiert / eingestellt. kissenberzerrung, Trapez, Zoom, Rotation, etc.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.