VUD010 VUD010 Keine kleinen Rollen 1x10 no small parts

avatar
Tanja
avatar
Daniela
avatar
Boris
avatar
Arne

Es saßen wie immer Arne, Tanja, Boris und Daniela an den Mikrofonen, um die furiose letzte Folge der ersten Staffel zu besprechen.

Wir erfahren endlich, wie es auf Beta 3 weitergegangen ist nachdem Kirk Landru besiegt hatte. Versehentlich verrät Boimler während der Mission der gesamten Brückencrew dass Mariner die Tochter Cpt Freemans ist. Auf dem Schiff bricht das große Getuschel aus. In die Aufregung kommt ein Notruf, doch leider kommen sie zu spät, das andere Schiff ist bereits zerstört. Den ersten Angreifer kann die Cerritos unter großen Verlusten noch besiegen, doch als mehr Gegner auftauchen brauchen auch sie Verstärkung. Die letzte Hoffnung ist die Titan.

Denkt daran, die nächste Folge ist das Staffelfazit. Bitte lasst uns doch auch hören, was da Eurer Meinung nach noch gesagt werden muss oder welche Folge am Besten oder schlechtesten ist. Entweder hier in den Kommentare oder bei Discord

Beta3 war zuerst zu sehen in TOS 1;22 „Landru und die Ewigkeit“

Die Figuren von Kirk und Spock auf dem Tablett sind aus Star Trek: The Animated Series

Ben Stiller könnt ihr bei The Pod Directive hören, hier die betreffende Folge: https://intl.startrek.com/news/star-trek-the-pod-directive-talking-collectables-with-ben-stiller Leider nach wie vor keine neuen Folgen, aber die alten sind sehr hörenswert.

Der „Gamester of Triskelion“ ist die Episode TOS 2;17 „Meister der Sklaven“

Cpt. Dayton und das Ende der USS Roubidoux ist bekannt aus LDS 1.07 „Viel Lärm um Boimler“ Wir sprachen darüber

Der Captain Picard Day tauchte zum ersten mal in TNG 7.12 „Das Pegasus-Projekt“ auf, das Plakat sieht man noch einmal in PIC 1.01 „Gedenken“ und die Freeman-Variante in LDS 1.05 „Mondtrümmer und Liebesleid“

Die Excocomps stammen aus TNG 6.09 “Datas Hypothese”

Hand Pie mit Key Lime-Füllung mochten auch Sim/Trip ENT 3.10 „Ebenbild“ Wenn ihr das auch probieren wollt gibt es viele Rezepte. Dieses habe ich mal ausprobiert und gemocht.

Kalla-System ist Pakled-Raum, wer in TNG 7.21 „Ritus des Aufsteigens“ aufgepasst hat weiß das.

Die Symbole auf dem Pakled Schiff: https://twitter.com/gaghyogi49/status/1314232287043751937?s=20&t=SQOvPApM41acz2vyD0ZAkw https://twitter.com/gaghyogi49/status/1315632461250953217?s=20&t=gvfLI6NfGRv8_3O55U2aew

Mariners Schmuggelware, wie aus LDS 1.01 „Der Zweite Kontakt“ bekannt, enthält Dinge von allen möglichen Welten: einen Degen wie Sulu ihn hat, in TOS 1.06 „Implosion in der Spirale“ mehrere Dornen-Keulen aus TNG 1.04 „Der Ehrenkodex“ einen Kristall Speer aus LD 1.03 „Der Zeitpuffer“ und natürlich einen Tribble

Natürlich geht man so nicht mit Klingen um. Das Video zum Bat’leth seht ihr hier.

Die USS Titan zuerst erwähnt in TNG 4.08 „Gedächtnisverlust“

Shaxs Beisetzung ist eine sehr typische Star Trek Beisetzung wie für Spock in STII Der Zorn des Khan Sim in ENT 3.10 „Ebenbild“ und auch Airiam DSC 2.10 „Der rote Engel“

Riker bezeichnet Freeman als Cha’Dich bekannt aus TNG 3.17 „Die Sünden des Vaters“ aber auch Mariner sagte das zu Boimler in LDS 1.01 „Der Zweite Kontakt“

Boimlers neue Crewkameraden sind überrascht, dass er schon auf Tulgana IV war LDS 1.02 „Gesandte“

Die Boimler Effect Plakette natürlich aus LD 1.03 „Der Zeitpuffer“

Mariner möchte ihn an Armus verfüttern TNG 1.23 „Die schwarze Seele“

„Halt die Klappe Jen“ (seit LDS 1.05)

Riker schaut die Geschichte der Enterprise auf dem Holodeck, ENT 4.22 „Dies sind die Abenteuer“, TNG 7.12 „Das Pegasus-Projekt“

Ein Gedanke zu „VUD010 VUD010 Keine kleinen Rollen 1x10 no small parts“

  1. Juhu, eine neue Folge 🙂
    Diese Lower Decks Folge ist auch eine meiner Lieblingsfolgen der ersten Staffel (ich schwanke zwischen dieser und Vindicta), und ich muss gestehen ich hatte auch Tränen in den Augen beim Auftritt der Titan und Riker.

    Als Boris von „nur einer Animationsserie“ – ich weiß er hat es nicht so gemeint – gesprochen hat, musste ich an Lieven Litaer und seinen Auftritt damals bei TV Total denken. Sowohl Raab als auch das Publikum haben es damals belächelt, das jemand Klingonisch sprechen und lehren als Hobby hat, als ob Hobby X gegenüber Hobby Y mehr wert oder in irgendeiner Form sinnhafter wäre, was ich totalen Quatsch finde.
    Aber wie gesagt, das hat mich nur daran erinnert, das soll natürlich keine Unterstellung sein!

    Herzliche Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.