WGJC012 WGJC012 - The Terminator Teil 12

avatar
Arne 'Codenaga' Ruddat
avatar
Bastian 'Schlingel' Wölfle
avatar
Alexander 'Hoaxmaster' Waschkau

Moin! @codenaga, @schlingel und @alexhoaxmaster unterhalten sich heute über einen explodierenden LKW im Verhältnis 1:8. Wobei das nicht ganz das Verhältnis des Abschweifens meint, mit dem Episode 12 von WGJC versehen ist. Viel Spaß beim Hören!

  • 1:27:50
  • Sarah holt unter großer Kraftanstrengung Kyle aus dem Auto, während Arnie wendet und auf sie zurast. Sie fliehen zu Fuß, er verfolgt sie. Sarah läuft weiter, Kyle wirft eine Dynamit-Stange in den LKW. Kurz bevor er sie erreicht, explodiert der LKW von hinten nach vorn in einer großen Explosion.
  • 1:29:24
  • Der LKW steht in Flammen, Kyle und Sarah haben es unbeschadet überstanden. Arnie steigt aus, fällt jedoch hin und verbrennt sichtbar. Sarah fühlt sich sicher und geht auf das Wrack zu.
  • 1:30:40
  • Kyle kommt aus den Flammen auf sie zu, ruhige Musik setzt ein. Gewonnen? Sie umarmen sich, er bricht zusammen, als im Hintergrund ein Metallskelett aus den Flammen steigt.
  • 1:31:25
  • Kyle und Sarah fliehen in eine nahe Fabrik. Arnie kann nur noch schlurfen. Sie verriegeln die Tür.
  • 1:32:20

Links:

Stan Winston Terminator Vault: https://amzn.to/37xfiXl

Stan Winston School Facebook: https://de-de.facebook.com/StanWinstonSchool/

Arnes Geheimschrank: https://compendion.net/arnesgeheimschrank

6 Gedanken zu „WGJC012 WGJC012 - The Terminator Teil 12“

  1. Hey Leute, eine kurze Anmerkung an Alexander: James Bond fährt mit dem Panzer durch St.Peterburg, nicht durch Moskau.
    Danke für eure tolle Arbeit, ich finds immer schade, wenn ihr wieder aufhört.

  2. Mit der erwähnten Erfindung des Dynamit hat Alfred Nobel sehr viel Geld gemacht. Dies wurde industriell (Bergbau, Strassenbau…) viel genutzt, aber leider natürlich auch militärisch.
    Da er keine Kinder hatte (und wohl auch weil er Krieg verabscheute) hat er sein Vermögen gestiftet in der Hoffnung die Menschheit so weiterzubringen.

    Und zum CD-Brennprogramm Nero:
    Das heisst mit vollem Namen “Nero Burning ROM” (für CD-ROMs). Der Name spielt eher auf die Gerüchte, dass der Kaiser Nero selbst den großen Brand Roms gelegt haben soll. Also “Nero burning Rom” was auch das Programmicon mit dem brennenden Kolosseum erklärt 🙂

    Grüße vom Maschinenbauer Holger 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.