GHU052 GHU052 Die Reise ins Ungewisse (TNG 4x19) (The Nth Degree)

avatar
Nils 'Weltweit' Hunte
avatar
Arne 'codenaga' Ruddat
avatar
Frank 'genughaben' Wolf

In der heutigen Folge versuchen wir endlich mal zu klären, warum das Flaggschiff der Sternenflotte eigentlich immer zu Aufgaben geschickt wird, die auf den ersten Blick ziemlich langweilig aussehen. Außerdem treffen wir Lieutenant Reginald Barclay wieder, der eine erstaunliche Veränderung durchmachen muss. Und wir beleuchten, warum die Hauptcharaktere ziemlich lange auf dem Schirm gezeigt werden, obwohl die Geschichte des Gaststars diese Woche doch im Mittelpunkt steht.
Zudem stellen wir noch einmal ganz klar unsere Meinung zu dem derzeitigen Pandemiezustand dar.

Links:
– Infos zur Folge auf Memory-Alpha (de) und Memory-Alpha (eng)
– Kommt auf unseren Discord-Server und tretet mit uns in Kontakt!
– Star Trek: Picard musste bei der Dreh der 3. Staffel in eine Coronapause gehen und konnte kurz darauf die Produktion wider aufnehmen.

Vorschau:
GHU053 Die Denkfabrik (VOY 5×20) (Think Tank)

2 Kommentare

  1. Hallo ihr Lieben,

    ich hatte zu Beginn Picard im Stream gesehen und fand die Serie so lala. Da die Bluray-Box der ersten Staffel mittlerweile verfügbar ist, habe ich mir die zugelegt und nochmal angeschaut.
    Beim zweiten Mal Gucken habe ich meinen Frieden mit Picard gemacht. Viele Details werden erst beim zweiten Mal schauen verständlich und ergeben nu mehr Sinn. Andere Punkte, die erst einmal nur Fragezeichen hinterließen, offenbaren sich jetzt als Logiklöcher.
    Gut sind aber die Specials (u.a. ein Audiokommentar) mit deleted Szenes und kurzen Logs über die Produktion der einzelnen Folgen.
    Kann ich sehr empfehlen.

    1. Moin André,

      noch steht die Box auf meiner Wunschliste, aber vielen Dank für den Tipp mit dem Audiokommentar und den deleted scenes. 😊👍🖖

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.