DML010 Mac OS X 10.58

DML 58 Themen:
Heute geht es bei Arne und Holger vornehmlich um Mountain Lion und dessen Features, insbesondere um die Umsetzung dieser. Und es gibt auch wieder (zum letzten Mal!) eine Post-Show nach dem eigentlichen Podcast. Wer die zukünftig hören will, muss das wohl oder übel live tun…

2 Gedanken zu „DML010 Mac OS X 10.58“

  1. Meiner Meinung nach funktioniert das Diktieren ganz ausgezeichnet! Gerade beim twittern oder bei Facebook Status Updates bin ich relativ schreib faul. Ich finde das Diktieren am Mac durchaus faszinieren kann. Diesen Kommentar habe ich übrigens mit der eingebautem Diktat Funktion erzeugt!

  2. Also die teuerste Version von Windows 7 kostet “nur” € 259,-.

    Aber wer kauft das schon? Ich habe bis jetzt immer OEM Versionen gekauft die dann nur eine Architektur unterstützt (64-Bit/32-Bit). Meine aktuelle Windows 7 Ultimate Lizenz ist eine Massenlizenz der Firma meines Onkels, also für mich komplett gratis 😉

    Auf meinem Mac ist Snow Leopard und naja, ich kann nicht updaten, durfte ich schon bei Lion nicht. Apple hat bei Mountain Lion ja einiges zerschossen, dadurch das die Abwärtskompatibilität zu einer alten API Version entfernt wurde.

    Aber ich nutze eh lieber Ubuntu 😉 läuft einfach flotter auf meinem schon in die Jahre gekommenen Mac, Windows 7 (Professional) läuft auch besser, es kann einfach die Hardware besser ausnutzen.

    Und noch zum Ende:
    Dieses AirPlay Mirroring ist auch mit älteren Macs möglich, Apple versperrt diese Funktion einfach, vermutlich wegen Kopierschutz Zeugs.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.