DML040 ungesehene Filme

DML 40:

2 Gedanken zu „DML040 ungesehene Filme“

  1. Seids gegrüßt!

    Ich habe ja auch Batman Live gesehen, am Donnerstag Abend. Deine Kritik kann ich nachvollziehen, muß aber sagen, daß ich Verständnis habe für das Vollplayback – immerhin sind das ja alles Amerikaner gewesen, und es wäre wohl schlimmer gewesen, hätten sie versucht, so was wie Deutsch zu sprechen. Bei mir war das Timing des Playback übrigens gut, nur beim Joker ist etwas störend aufgefallen, daß er den Mund “falsch” bewegt hat. Ansonsten würde ich es als “Jazzdance auf hohem Niveau” bezeichnen.
    Und ich muß sagen, hätten sie wenigstens gesungen, es hätte dadurch bestimmt gewonnen!
    Ich saß übrigens 8e Reihe Mitte und konnte sehr gut sehen.

    Oscars finde ich nur am Rande interessant. Leider habe ich von den Filmen, die ich gerne gesehen hätte (Hugo, Artist, …) auch keine gesehen.
    Hab nciht mal Rango gesehen. Aber die fliegenden Bücher habe ich mal reingeschaut, hat mich nicht gepackt. Da wäre der Lollipopp-Kurzfilm viel besser gewesen! http://vimeo.com/20833462 Aber ich bin auch Fan von den Whitestone – Leuten!

    Holger, wir von den Piraten sind schon seit jeher gegen verdachtsunabhängige Funkzellenauswertung.

    Grüße!

    Marcus

  2. Ja, dagegen sein und was dagegen machen ist ein Unterschied. Ich wusste nicht, dass die Polizei das in Hamburg einsetzt und noch viel schlimmer finde ich, dass sie nicht mal weiß wann, warum und wo.

Schreibe einen Kommentar zu Marcus Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.